GIGER MD® Therapie
bei Querschnittlähmung

Die GIGER MD® Therapie eröffnet neue Perspektiven bei Querschnittlähmung. Informieren Sie sich hier über die Behandlungserfolge!

Die GIGER MD® Therapie – neue Hoffnungen bei Querschnittlähmung

Die Diagnose einer Querschnittlähmung ist ein schwerer Schicksalsschlag für Betroffene und ihr direktes Umfeld. Bis vor Kurzem noch galten die damit einhergehenden Einschränkungen als nicht reversibel.

Die GIGER MD® Therapie eröffnet vielen von einer Paraplegie oder Tetraplegie Betroffenen die Möglichkeit, vegetative, sensorische und motorische Funktionen zu verbessern oder teilweise wiederzuerlangen. Mit ihrer Hilfe kann die Lebensqualität von Betroffenen entscheidend verbessert werden – durch ein vollkommen schmerzfreies und schonendes Training mit hochentwickelten Therapieinstrumenten. Zugleich verringert das Training die Gefahr von Komplikationen und schweren Folgeschäden.

Mit regelmässiger Therapie lassen sich neue neuronale Verbindungen schaffen

Wissenschaftliche Studien in der jüngsten Vergangenheit haben gezeigt: Ein verletztes Zentrales Nervensystem (ZNS)  lässt sich teilweise reparieren. Durch Umlernen gelingt es, neue neuronale Verbindungen zu schaffen und verloren geglaubte Funktionen – wie das Gehen – teilweise wieder zu erlernen.

Dies ist sogar bei schweren neuronalen Erkrankungen oder Verletzungen wie einer Querschnittlähmung möglich. Zentral dabei sind exakt koordinierte, rhythmische Bewegungen, die das ZNS zur Reorganisation anregen. Die GIGER MD® Therapieinstrumente sind in ihrer Intensität und Effizienz in diesem Bereich mit keinem anderen herkömmlichem Therapieverfahren vergleichbar.

Schonend, schmerzfrei und effizient – die GIGER MD® Therapie

Das Training mit den GIGER MD® Therapieinstrumenten ist von jedem durchführbar – nach einer kurzen Einlernzeit in unserem Therapie Center in den eigenen vier Wänden. Es zeichnet sich aus durch:

  • Harmonische Bewegungen in einem dynamischen Gleichgewicht
  • Das angenehme Gefühl von beinahe vollständiger Schwerelosigkeit
  • Abwesenheit von Schmerzen

Die Effizienz des regelmässigen Trainings mit den GIGER MD® Therapiegeräten ist wissenschaftlich bewiesen – auch in scheinbar „austherapierten“ Fällen.

Erfahren Sie hier mehr über die Behandlung!

Probetherapie in unserem Therapie Center

Wir bieten Interessierten eine kostenlose Probetherapie in unserem Therapie Center in der Schweiz an. Dort lernen Sie mehr über die Grundlagen und Behandlungsaussichten der GIGER MD® Therapie und erhalten eine persönliche Beratung. Ausserdem haben Sie die Möglichkeit, kostenlos und unverbindlich ein Probetraining zu absolvieren.

Kontaktieren Sie uns hier für weitere Informationen oder melden Sie sich für eine Probetherapie an!

  • „Man sieht mir meine Krankheit nicht mehr an! Ich hatte Besuch von meiner Neuro-Physiotherapeutin. Sie hat mich das letzte Mal vor dem Beginn meiner GIGER MD Therapie getroffen. Sie sagte mir, dass ich viel besser aussehe und meine Haltung sehr gut sei. Zudem sagte sie, dass sie nicht hätte sagen können, an was ich leide, würde sie dies nicht schon wissen. Ich war begeistert.“

    PATIENTIN AUS GILLINGHAM, ENGLAND PARKINSON
  • „Schon nach wenigen Wochen der Therapie konnte ich eine dauerhafte Reduktion der Spastik verzeichnen. Endlich konnte ich wieder gut schlafen, war ausgeglichener und körperlich flexibler. Dieser Effekt sollte sich noch steigern, denn im Laufe der Zeit ging die Spastik auf ein wirklich sehr gut zu ertragendes Minimum von vielleicht 10 Prozent der Ausgangsstärke zurück.“

    PATIENT AUS FRAUENSEE, DEUTSCHLAND PARAPLEGIE
  • „Mein Gang ist aufrechter und schneller geworden.
    Der grösste Erfolg der GIGER MD Therapie ist, dass ich noch keine Medikamente nehmen muss und mein Gesundheitszustand sich nicht verschlechtert hat.“

    PATIENT AUS JENA, DEUTSCHLAND PARKINSON

DIE GIGER MD® THERAPIE ERHÖHT DIE LEBENSQUALITÄT

Bei neurologischen Erkrankungen und Verletzungen. Kontaktieren Sie uns hier!

Log in with your credentials

Forgot your details?